ELV-Zeiterfassung Suche: 

 

Zeitsaldenliste

Zeitsaldenliste

Das zentrale Element der Auswertung stellt die Zeitsaldenliste dar. Im oberen Abschnitt sind für jeden Mitarbeiter die Abwesenheiten, die Zeitbuchungen und deren Bewertung nach dem gültigen Zeitmodell monatsweise aufgelistet.
Im unteren Abschnitt wird die Liste durch die Aufsummierungen der gewählten Zeiten abgeschlossen, wie z.B. Gesamtzeit, Abwesenheiten, Mehrarbeit, Spät-, Abend- und Nachtarbeit, Samstags-, Sonntags- und Feiertagsarbeit. Die Form der Zeitsaldenliste kann durch eine Vielzahl von Einstellungen auf einfache Weise an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden, wobei der Ausdruck in ähnlicher Weise wie auf dem Bildschirm erfolgt.
Neben der freien Wahl der benötigten Informationen kann die Ausgabe der Zeiten auch in dezimaler Form erfolgen. Bei der Darstellung der Zeitsaldenliste auf dem Bildschirm kann zusätzlich sofort die Bewertung der Zeitbuchungen durch die Zeitmodelle überprüft werden, wodurch die Transparenz der Bewertung steigt.
Für die optimale Anpassung der Auswertung lassen sich darüber hinaus alle Einstellungen durch einen einfachen Tastendruck aufrufen, was besonders bei der Einrichtung der Zeiterfassung sehr hilfreich ist.